2015

Rechtliche Hinweise zu diesem Internetauftritt

Sämtliche Informationen, Dokumente oder andere Angaben auf den Internet-Seiten der AVL unterliegen den nachfolgenden Bestimmungen. Bitte lesen Sie diese sorgfältig durch.

Nutzungsbedingungen

1. Allgemeines

Voraussetzung für die Nutzung der AVL Websites, dazu zählt einerseits der öffentliche Bereich der AVL Websites und andererseits der paßwortgeschützte Bereich (im folgenden "AVL-Extranet"), ist die Einverständniserklärung des Nutzers mit den untenstehenden Nutzungsbedingungen. Durch die Nutzung der AVL Websites nimmt der Nutzer die Nutzungsbedingungen an. Sollten diese Nutzungsbedingungen nicht akzeptiert werden, ist die Nutzung der AVL Websites untersagt. Der Verstoß gegen untenstehende Nutzungsbedingungen und gegen die übrigen rechtlichen Bestimmungen auf den AVL Websites führt automatisch zum Entzug der Berechtigung zur Nutzung dieser Websites und verpflichtet zur Vernichtung aller Materialien, die von diesen Websites bezogen wurden. Diese Nutzungsbedingungen gelten für den öffentlich zugänglichen Bereich der AVL Websites und das AVL-Extranet, sofern keine speziellen Vereinbarungen (insbesondere Separate Agreements der AVL Services, Teilnahmebedingungen an Chats, Foren oder Gewinnspielen) vorgesehen sind. In diesem Fall gehen die speziellen Vereinbarungen diesen Nutzungsbedingungen vor.

2. Urheberrecht

AVL erlaubt, außer bei anders lautender Vereinbarung, die Nutzung der AVL Websites ausschließlich für nicht kommerzielle Zwecke. Die Inhalte sowie die zur Verfügung gestellte Software, sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen mangels anders lautender Vereinbarung weder vervielfältigt, verbreitet, vermietet, verliehen noch in anderer Form mit Ausnahme von nicht kommerziellem Gebrauch genutzt werden. Zuwiderhandlungen können markenrechtliche, urheberrechtliche, wettbewerbsrechtliche sowie anderweitige rechtliche Konsequenzen haben. Sämtliche aus dem Urheberrecht erfließenden Werknutzungsrechte liegen, wenn nichts anderes vereinbart wurde, ausschließlich bei AVL. Eine anders lautende Vereinbarung kann beispielsweise eine Lizenzvereinbarung darstellen. Bitte lesen Sie die Urheberrechtserklärung.

3. Datenschutz

Die Datenschutzpolitik der AVL folgt dem Grundsatz der Wahrung des Datengeheimnisses und stellt den Schutz von personenbezogenen Daten in ihren Mittelpunkt. Bitte lesen Sie die Datenschutzerklärung.

4. Linking und Framing

Der Verwendung von Verweisen und der Framing-Technik unterliegt den Bestimmungen über Linking und Framing. Bitte lesen Sie die Linking & Framing Erklärung.

5. Nutzung von Software

Auf den AVL Websites wird Software zum Herunterladen angeboten. Für diese Software gelten neben urheberrechtlichen Bestimmungen die Bestimmungen des Software-Lizenzvertrags. Das Herunterladen und die Verwendung von Software ist nur dann erlaubt, wenn zuvor eine entsprechender Software-Lizenzvertrag abgeschlossen wurde.

6. Community

Nutzer haben auf den AVL Websites die Möglichkeit, Informationen zu übermitteln. Die Übermittlung von Informationen kann beispielsweise durch die Übertragung von Textbeiträgen oder durch die Übermittlung von Links geschehen. Der Zugang zu einzelnen Communities im AVL-Extranet ist auf ausdrücklich hierfür berechtigte Nutzer beschränkt.

6.1 Benutzerinhalt

Mit der Übermittlung von Informationen und jeder Art von Bereitstellung von Benutzerinhalt auf den AVL Websites erteilt der Nutzer AVL, sofern nicht anders lautende vertraglicher Regelungen bestehen, hierfür eine gebührenfreie, weltweit gültige, nicht exklusive Lizenz für alle wie auch immer gearteten Nutzungsarten. AVL hat insbesondere das Recht, die übermittelten Informationen zu vervielfältigen, zu verteilen, zu löschen, zu verändern sowie an anderer Stelle zu veröffentlichen. Nutzern ist es untersagt, Informationen zu übermitteln bzw. auf den AVL Websites zu veröffentlichen, die wettbewerbswidrige, markenrechtswidrige, kreditschädigende, verleumderische oder den guten Sitten widersprechende sowie anderweitig rechtswidrige Inhalte aufweisen. Der Übermittlung bzw. Veröffentlichung von Inhalten ist die Übermittlung bzw. Veröffentlichung von Hyperlinks gleichzuhalten.

Bitte lesen Sie auch die Bestimmungen zu Linking & Framing.

6.2 Benutzerverhalten

Nutzern ist es untersagt, unter Verwendung der AVL Websites anderen Nutzern Schaden zuzufügen, den Betrieb dieser Websites in irgend einer Form zu beeinträchtigen oder den Kommunikationsfluß in einem Forum zu stören. Weiters ist es den Nutzern untersagt, Informationen über andere Benutzer der AVL Websites oder von Dritten auf den Websites veröffentlichte Informationen in einer Weise zu verwenden, die nicht mit den Zielen dieser Websites vereinbar sind. AVL behält sich im Fall des Zuwiderhandelns alle Rechte vor, wird Rechtsverletzungen strafrechtlich und zivilrechtlich verfolgen und wird sich an dem Verletzer hinsichtlich aller Ansprüche, Kosten, Verluste, Verbindlichkeiten und Ausgaben, einschließlich üblicher Anwaltskosten, schadlos halten. AVL ist nicht verpflichtet, hat aber das Recht, alle übermittelten bzw. veröffentlichten Informationen unabhängig von ihrem Bestimmungszweck zu überwachen sowie zu kontrollieren, sowie Informationen ungeachtet ihres Inhalts ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen bzw. zu löschen.

Auf AVL-Webplattformen veröffentlichte Nachrichten gelten nach Ablauf des der Veröffentlichung folgenden Werktages als ordnungsgemäß zugestellt. Alle Benutzer einer AVL-Webplattform sind verpflichtet, die Plattform in regelmäßigen Zeitabständen einzusehen und die dort befindlichen neuen Informationen abzurufen. Etwaige eMail Nachrichten, welche die Plattform-Benutzer über Veröffentlichungen auf AVL Webplattformen informieren, haben nur informativen Charakter und es sind damit keinerlei rechtliche Wirkungen verknüpft.

6.3 Haftungsausschluß

AVL übernimmt keine wie immer geartete Haftung für Fehler während der Übermittlung von Informationen vom Nutzer auf die AVL Websites und umgekehrt sowie für die Inhalte der übermittelten Informationen. Mit der Übermittlung von Informationen auf die AVL Websites erteilt der Nutzer automatisch sein Einverständnis mit diesen Nutzungsbedingungen und ist damit einverstanden, dass er allein verantwortlich für diesen Benutzerinhalt ist. Das heißt insbesondere, dass der Nutzer die alleinige Verantwortung für die Urheberschaft, Richtigkeit, Vollständigkeit, Rechtmäßigkeit, die Veröffentlichung und Verbreitung der von ihm übermittelten Daten trägt, dass er allein für den Erwerb und die Erhaltung aller Lizenzen, Genehmigungen, Freigaben, Bewilligungen und dergleichen zuständig ist und dass er alle damit in Zusammenhang stehenden Kosten und Gebühren zu tragen hat.

Jeder Nutzer ist verpflichtet, dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Viren-Scanprogramme einzusetzen, um die eigene Hardware und Software zu schützen sowie die von anderen Nutzern übermittelten oder auf der AVL Webplattform abgelegten Daten und Software zu prüfen. AVL haftet nicht für Schäden wegen des Auftretens oder der Übertragung von Computerviren ausgenommen a) in Fällen, in denen AVL keinerlei Viren-Scanprogramme eingesetzt hat oder b) bei Vorsatz von AVL-Mitarbeitern.

Der Nutzer hat AVL in jedem Fall von etwaigen Ansprüchen Dritter frei zu halten, die auf der Verletzung von Rechten Dritter durch die vom Nutzer übermittelten Daten beruhen.

7. Hyperlinks

Die auf den AVL Websites vorhandenen Hyperlinks sind eine Serviceleistung der AVL für Nutzer der Websites. Sie dienen dem raschen Zugriff auf Informationen und vereinfachen die Suche nach Inhalten. AVL übernimmt für verlinkte Websites und deren Inhalte keine wie immer geartete Haftung. AVL hat keinerlei Einfluss auf die Gestaltung bzw. Änderung dieser Websites sowie auf die auf ihnen angebotenen Inhalte. Hyperlinks auf den AVL Websites verweisen lediglich auf fremde Inhalte, stellen aber keine wie immer geartete Wertung dieser Inhalte dar. Insbesondere übernimmt AVL für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Rechtmäßigkeit, Objektivität und Aktualität dieser Inhalte keine wie immer geartete Haftung. Der Zugriff auf Informationen, die durch Hyperlinks auf den AVL Websites erreicht werden, liegt in der ausschließlichen Verantwortung des Nutzers.

Bitte lesen sie auch die Bestimmungen zu Linking & Framing.

8. Vertragsabschluss

Das auf den AVL Websites dargestellte Angebot zum Erwerb von Waren, zur Inanspruchnahme von Dienstleistungen und zum Herunterladen von Software stellt lediglich eine Aufforderung zur Anbotstellung dar. Das Anbot wird durch den Nutzer der AVL Websites gestellt. AVL behält sich ausdrücklich das Recht vor, Anbote ohne Angabe von Gründen nicht anzunehmen. Stillschweigen bedeutet nicht die Annahme des Anbots.

9. Gewährleistung

Für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Rechtmäßigkeit, Objektivität und Aktualität der auf den AVL Websites angebotenen Inhalte übernimmt AVL keine wie immer geartete Gewährleistung. AVL hat das Recht, jederzeit ohne vorherige Ankündigung Anpassungen, Änderungen und Löschungen der AVL Websites in ihrer Gesamtheit sowie der auf ihnen präsentierten Inhalte vorzunehmen. Insbesondere wird für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der auf den AVL Websites angebotenen Inhalte über Produkte und Preise sowie für die Verfügbarkeit der angebotenen Produkte (Waren, Dienstleistungen, Software ua.) keine Gewährleistung übernommen. AVL weist ausdrücklich darauf hin, dass Nutzer in Ländern, deren Rechtsordnungen derartige Gewährleistungsausschlüsse nicht oder nur in beschränktem Ausmaß zulassen, von dieser Bestimmung (Punkt 9) überhaupt nicht bzw. nur eingeschränkt betroffen sind.

10 .Haftung

AVL bzw. die mit ihr in geschäftlicher oder anderweitig in Verbindung stehenden dritten Personen bzw. Unternehmen übernehmen außerhalb eines mit Gegenleistung der Vertragspartner verbundenen Rechtsgeschäftes und etwaiger bestehender vertraglicher Regelungen, keine wie immer geartete Haftung für jedwede Art von Schäden (insbesondere für positive Schäden, entgangenen Gewinn, frustrierte Aufwendungen, Datenbeschädigung, Datenverlust, Geschäftsausfall, bereicherungsrechtliche Ansprüche, Kosten aus Rechtsberatung und Vertragserrichtung ua.), die durch die Nutzung der AVL Websites, durch die vorübergehende oder dauerhafte Unmöglichkeit der Nutzung dieser Websites (Downtime), durch die eingeschränkte Verfügbarkeit der Websites bzw. der darauf befindlichen Inhalte, durch die fehlerhafte Darstellung von Inhalten, durch die Darstellung fremder Inhalte sowie durch die Darstellung von Hyperlinks auf den AVL Websites verursacht werden. Im Fall der Beschädigung bzw. Vernichtung von Hardware, Software und anderen Datenbeständen, die durch die Nutzung der AVL Websites bzw. deren Inhalt verursacht wurde, trifft AVL keine wie immer geartete Haftung. Diese Bestimmung (Punkt 10) gilt ungeachtet der Rechtsgrundlage, welche zur Ableitung des Anspruchs herangezogen wird, ungeachtet des Grades des Verschuldens und unabhängig von der Frage, ob AVL bzw. die mit ihr in geschäftlicher oder anderweitig in Verbindung stehenden dritten Personen bzw. Unternehmen von der Möglichkeit eines Schadens wussten oder wissen hätten müssen. Insbesondere wird weder für Ansprüche aus Vertrag noch für außervertragliche Ansprüche gehaftet. Auch im Falle eines mit Gegenleistung verbundenen Rechtsgeschäftes haftet AVL nur im Falle von Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Die Haftung für sämtliche andere Ansprüche, insbesondere indirekte und/oder Folgeschäden ist ausdrücklich ausgeschlossen. AVL weist ausdrücklich darauf hin, dass Nutzer in Ländern, deren Rechtsordnungen derartige Haftungsausschlüsse nicht oder nur in beschränktem Ausmaß zulassen, von dieser Bestimmung (Punkt 10) überhaupt nicht oder nur eingeschränkt betroffen sind.

11. Rechtsanwendung

Diese Website wird von der Hauptgeschäftsstelle der AVL Deutschland GmbH geleitet, betrieben und verwaltet. Diese befindet sich in Deutschland, 55252 Mainz-Kastel, Peter-Sander-Strasse 32. Diese Website und die auf ihr wiedergegebenen Inhalte sind, soweit nicht ausdrücklich auf einen bestimmten Personenkreis eingeschränkt, weltweit abrufbar und nutzbar. AVL übernimmt keine wie immer geartete Haftung für die Rechtmäßigkeit der Website und der auf ihr angebotenen Inhalte aus dem Blickwinkel anderer Rechtsordnungen und einschlägiger gesetzlicher Bestimmungen anderer Rechtsordnungen. Die Nutzung dieser Website und der auf ihr wiedergegebenen Inhalte in anderen Ländern als Deutschland liegt in der alleinigen Verantwortung des Nutzers. Die Verantwortung für die Einhaltung einschlägiger gesetzlicher Bestimmungen anderer Rechtsordnungen liegt ausschließlich bei dem Nutzer. Nutzer haben bei der Verwendung der AVL Websites insbesondere einschlägige Exportbestimmungen zu beachten. AVL behält sich im Fall des Zuwiderhandelns alle Rechte vor und wird Rechtsverletzungen straf- sowie zivilrechtlich verfolgen. Die Nutzung dieser Website unterliegt deutschem Recht. Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Ansprüche aus und auf Grund der Nutzung der Websites sowie für sämtliche sich ergebenden Streitigkeiten in Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website ist der Sitz der Hauptgesschäftsstelle von AVL Deutschland GmbH. AVL Deutschland GmbH kann Klagen auch am Wohn- oder Geschäftssitz des Nutzers der AVL Websites erheben.

12. Änderungen

AVL hat das Recht, die gegenständlichen Nutzungsbedingungen jederzeit und ohne Vorankündigungen anzupassen und zu aktualisieren. Die jeweilige Fassung der gegenständlichen

Nutzungsbedingungen ist bindend und gekennzeichnet mit dem Datum der letzten Aktualisierung.

Die jeweils letzten Änderungen werden für den Nutzer auf einer eigenen AVL Website, genannt "Changes", aufgelistet und werden bis zur nächsten Änderung dort angezeigt.

Nutzer der AVL Websites sollten die gegenständlichen Nutzungsbedingungen und die zugehörigen Rechtstexte regelmäßig einsehen, um die Änderungen mitverfolgen zu können.

Die Nutzung der oder der Zugriff auf die AVL Websites nach Änderung dieser Nutzungsbedingungen gilt als Zustimmung zu den betreffenden Änderungen.

8. April 2003

Urheberrechtserklärung

Alle auf dieser Website wiedergegebenen Informationen (Texte, Grafiken, Videofilme, Musikstücke u.a.) sind urheberrechtlich geschützt. Die hier wiedergegebenen Informationen dürfen außer durch natürliche Personen zum privatem Gebrauch weder für direkte noch indirekte kommerzielle Zwecke verwendet werden. Sämtliche, wie immer geartete Verwertungsrechte liegen ausschließlich bei dem Urheber. Insbesondere die Rechte zur Vervielfältigung, Verbreitung, Vermietung, Verleihung und Sendung in welcher Form auch immer liegen ausschließlich bei dem Urheber. AVL behält sich alle Rechte vor. Verletzungen des Urheberrechts werden im Rechtsweg verfolgt.

1. Juli 2003

Datenschutzerklärung

Für die AVL ist die Privatsphäre jedes einzelnen Kunden von großer Bedeutung.

Öffentliche Bereiche der AVL Website

Jedermann kann den öffentlichen Bereich der AVL Websites ohne die Angabe von personenbezogenen Daten (Name, Wohnort, etc.) besuchen. Personenbezogene Daten werden ausschließlich dann erhoben, wenn sie zur Optimierung der Leistung seitens der AVL an Sie beitragen. Die Ziele der Erhebung personenbezogener Daten liegen vor allem darin, Nutzern dieser AVL Website die Möglichkeit zu bieten, das Angebot auf dieser AVL Website nach Ihren persönlichen Bedürfnissen zu gestalten, je nach Wunsch Informationen zu konkreten Themenbereichen auch via eMail an Sie weiterzugeben sowie Ihnen die Teilnahme an Gewinnspielen, die Inanspruchnahme von Diensten der Communities (z.B. Foren, Chats) oder den Kauf von Produkten über diese Website der AVL zu erleichtern.

Geschützte Bereiche der AVL Website

Auf den paßwortgeschützen Bereich, das AVL-Extranet, haben nur registrierte Nutzer Zugriff. Soweit die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für den Verkauf im Internet oder spezielle sog. Separate Agreements der einzelnen Services Informationen in Zusammenhang mit der Datenerfassung enthalten, gelten diese Sonderbestimmungen vor dieser Datenschutzerklärung.

Der Umgang der AVL mit personenbezogenen Daten, die von Ihnen online übermittelt werden, wird von folgenden Grundsätzen geleitet:

1. Offenlegung und Transparenz

Diese Datenschutzerklärung dient dazu, Sie über den Umgang von AVL mit personenbezogenen Daten sowie über die Datenschutzpolitik des Unternehmens zu informieren. Kunden haben auf den AVL Websites die Möglichkeit, konkrete Anfragen zu stellen, bestimmte Informationen zu beziehen und Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen bzw. Produkte zu kaufen. Um diese Leistungen anbieten zu können, benötigt AVL Informationen über die Identität des Kunden, die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme mit dem Kunden sowie Informationen, die Transaktionen auch mit Hilfe von Kreditkarten ermöglichen. AVL hat das Ziel, das gegenwärtige Angebot auf den AVL Websites ständig zu verbessern und Produkte sowie Dienstleistungen nach den Bedürfnissen des Kunden bestmöglich auszurichten. Um diesem Vorhaben gerecht werden zu können, möchten wir Sie darum bitten, uns auf freiwilliger Basis genauere Hinweise zu Ihrem Tätigkeitsbereich und Geschäftsfeld zu erteilen, entsprechende Informationen über Ihre Vorstellungen von und Erfahrungen mit Produkten und Dienstleistungen von AVL zu übermitteln, uns allgemein über Ihre Meinung zur Weiterentwicklung der AVL Websites zu informieren und uns über Möglichkeiten des weiteren Kontaktes mit Ihnen in Kenntnis zu setzen.

2. Zweckbestimmte Verwendung von Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die von bestimmten Websites, die von Ihnen besucht werden, auf Ihre Festplatte geschrieben wird. Ein Cookie kann nur jene personenbezogenen Daten enthalten, die Sie selbst auf freiwilliger Basis erteilen. Unter keinen Umständen sind Cookies in der Lage, Festplatten auszulesen oder Cookies zu lesen, die von anderen Seiten auf Ihre Festplatte geschrieben wurden. AVL verwendet Cookies, um das Angebot auf den AVL Websites Ihren persönlichen Bedürfnissen anpassen zu können und die Inhalte der AVL Websites so zu strukturieren, dass diese von Ihnen bestmöglich genutzt werden können. Informationen, die sich aus der Verwendung von Cookies ableiten lassen, werden von uns auch dafür verwendet, die Navigationsstruktur der AVL Websites weiter zu verbessern und die Benutzerfreundlichkeit unserer Websites zu optimieren. Ein großer Teil der AVL Websites kann auch ohne Cookies eingesehen werden. AVL setzt Cookies nur in jenen Fällen ein, wo sie unbedingt notwendig sind. Browser können so eingestellt werden, dass Sie das Speichern von Cookies nicht zulassen. Außerdem lassen sich Browser so konfigurieren, dass Sie vor der Annahme von Cookies informiert werden bzw. Cookies immer abgelehnt werden. Gespeicherte Cookies lassen sich jederzeit löschen. Jene Dateien, die Cookies enthalten, werden gewöhnlich im Verzeichnis Ihres Browsers abgelegt.

3. Serviceorientierte Verarbeitung und Verwendung von Daten

Ihre Daten werden von AVL verarbeitet und verwendet, um Ihnen ein bestmögliches Service bieten zu können und um Ihren Bedürfnissen optimal entsprechen zu können. So helfen uns Ihre Daten beispielsweise bei der Abwicklung von Transaktionen, die von Ihnen gewünscht werden, bei der Übermittlung von Informationen über Produkte und Dienstleistungen von AVL sowie bei der weiteren Verbesserung unserer Websites. Ihre Kreditkarteninformationen werden ausschließlich in Verbindung mit Zahlungen eingesetzt und für andere Zwecke weder gespeichert noch weiterverarbeitet. Eventuell wird Ihnen AVL Informationen über Produkte und/oder Dienstleistungen zukommen lassen und Sie auch um Ihre Meinung zur Entwicklung und Weiterentwicklung der AVL bitten. Mit Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung stimmen Sie auch der Zusendung derartiger Informationen ausdrücklich zu, Sie werden aber immer die Möglichkeit haben die Erteilung solcher Informationen zu unterlassen und für die Zukunft derartige Anfragen und Informationen abzulehnen. Kontaktieren Sie uns dazu bitte per eMail an webmanagement@avl.com. AVL wird sich in diesem Fall nach bestem Wissen und Gewissen darum bemühen, dass Ihnen keine weiteren Informationen zugesandt werden. Außerdem kann jeder Nutzer bereits zuvor erklären, keine derartigen Anfragen und Informationen erhalten zu wollen.

Bedenken Sie, daß Daten aus dem Bereich der Communities (z.B. Foren, Chats) durch Dritte einsehbar und verwendbar und derartige Aktivitäten durch AVL nicht kontrollierbar sind.

4. Weitergabe von Daten

Personenbezogene Daten der Benutzer der AVL Websites, die online an AVL von Ihnen übermittelt wurden, werden grundsätzlich nur an andere AVL Tochterunternehmen und/oder Geschäftspartner weitergegeben, wenn eine Weitergabe nach den obengenannten Grundsätzen zweckmäßig ist. In diesen Fällen stimmen Sie, durch Akzeptanz dieser Datenschutzerklärung, der Übertragung dieser Daten in ein Land, in dem der Umfang des Datenschutzes vom Schutzumfang des Datenschutzes des Landes des zugriffsberechtigten Nutzers abweicht, ausdrücklich zu. In allen anderen Fällen werden personenbezogene Daten nur nach Ihrem vorherigem Einverständnis oder auf Grund einer gesetzlichen Verpflichtung an Dritte weitergegeben. AVL Tochterunternehmen und/oder Geschäftspartner sind an die Grundsätze der Datenschutzpolitik und an Vertraulichkeitsvereinbarungen ebenso gebunden, wie die AVL selbst. Jene Daten, die online erfasst werden, können auch mit Informationen verknüpft werden, die bei der Inanspruchnahme von Dienstleistungen bzw. bei der Bestellung von Produkten von AVL erteilt werden.

5. Zustimmungspflichtige Vorabinformation

Personenbezogene Daten, die online übermittelt wurden, werden unter keinen Umständen auf andere als die hier beschriebene Weise verwendet, ohne dass Sie zuvor in Kenntnis gesetzt werden und Ihre Zustimmung eingeholt wird. Dies gilt insbesondere auch für die bei gewissen AVL-Services vorgesehene Möglichkeit zur Bekanntgabe von Administratoren und Zugriffsberechtigten, sowie die Erstellung von Ansprechpartnerverzeichnissen eines Kunden.

6. Aktualität, Information und Richtigstellung

AVL bemüht sich um die ständige Aktualität und Richtigkeit der personenbezogenen Daten. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, die AVL über Änderungen Ihrer personenbezogenen Daten zu informieren oder die Löschung Ihrer gespeicherten Daten zu beantragen. Kontaktieren Sie uns dazu bitte per eMail an webmanagement@avl.com. Die Daten werden dann entsprechend aktualisiert und berichtigt. Auf Ihren Wunsch sendet Ihnen AVL via E-Mail jene personenbezogenen Daten zu, die von Ihnen zum Zeitpunkt Ihrer Registrierung auf den AVL Websites an uns übermittelt wurden.

7. Datensicherheit

AVL bemüht sich nach besten Kräften, personenbezogene Daten entsprechend dem Stand der Technik vor zufälliger und unrechtmäßiger Zerstörung und vor Verlust zu schützen sowie darum, dass die Verwendung der Daten ordnungsgemäß erfolgt und diese Daten Unbefugten nicht zugänglich sind. Kritische Daten (etwa Kreditkarteninformationen) werden ausschließlich SSL verschlüsselt gespeichert.

8. Datengeheimnis

Die Mitarbeiter der AVL sind auch nach Beendigung ihres Arbeitsverhältnisses zur Wahrung des Datengeheimnisses verpflichtet.

9. Datenschutzkommission

AVL ist bei der österreichischen Datenschutzkommission registriert und in das Datenverarbeitungsregister eingetragen. Auf Grund der Registrierung wurde AVL folgende Datenverarbeitungsnummer (DVR-Nr.) zugeteilt: 0016012. Für Datenschutz wurde bei AVL ein Datenschutzbeauftragter ernannt. Ihr Ansprechpartner in Datenschutzfragen ist Oliver Vallant.

10. Weiterentwicklung und Datenschutz

Die Datenschutzpolitik von AVL wird von dem Bekenntnis zu aktivem Datenschutz und zur Wahrung des Datengeheimnisses getragen. Als die wesentliche Aufgabe einer erfolgreichen Datenschutzpolitik sieht AVL die ständige Weiterentwicklung und Verbesserung der Datenschutzstandards der AVL.

8. April 2003

Linking & Framing Erklärung

1. Links von anderen Webseiten auf diese Website

AVL erlaubt alle Links, welche die Inhalte dieser Website in keiner Weise verändern und die Erkennbarkeit der Herkunft dieser Inhalte in vollem Umfang aufrechterhalten sowie die verlinkte Webseite der AVL in ihrer Gesamtheit darstellen. Inhalte von Webseiten, die Links auf diese Website enthalten, müssen geltenden Rechtsvorschriften, insbesondere jenen des Wettbewerbsrechts, Urheberrechts, Markenrechts und Strafrechts entsprechen. Auf derartigen Webseiten darf das Verhältnis zu AVL nicht in unrichtiger Weise wiedergegeben werden und eine Unterstützung der AVL in welcher Art auch immer nur nach vorheriger Zustimmung durch AVL festgestellt werden. Die Verwendung des AVL-Logos bedarf der vorherigen Zustimmung durch AVL. Die Darstellung von Inhalten der AVL Website durch den Einsatz von Frames ist nicht erlaubt. Verlinkungen von Websites mit rechtswidrigen Inhalten sind nicht erlaubt. AVL behält sich im Fall von Verlinkungen durch Webseiten mit wettbewerbswidrigen, urheberrechtswidrigen, markenrechtswidrigen oder in anderer Weise rechtswidrigen Inhalten sämtliche Rechte vor. Verlinkungen von Websites mit beleidigenden, anstößigen, den guten Sitten widersprechenden oder anderweitig umstrittenen Inhalten sind nicht erlaubt.

2. Links von dieser Website auf andere Webseiten

Bei der Verlinkung anderer Webseiten mit dieser Website werden fremde Inhalte in keiner Weise verändert, die Erkennbarkeit der Herkunft fremder Inhalte in vollem Umfang aufrecht erhalten sowie die verlinkte Website in ihrer Gesamtheit dargestellt. Bei der Darstellung von fremden Inhalten wird jeweils ein neues Browserfenster geöffnet und die Framing-Technik nicht eingesetzt. Für die Rechtmäßigkeit der Inhalte fremder Webseiten, auf die seitens AVL verlinkt wird, übernimmt AVL keine wie immer geartete Verantwortung. Insbesondere übernimmt AVL keine Verantwortung für den Fall der späteren Veränderung dieser Inhalte.

3. Veröffentlichung von Links auf dieser Website

Nutzer der AVL Website haben unter anderem die Möglichkeit Links zu anderen Webseiten zu veröffentlichen. Diese Links werden im Wege der elektronischen Datenübertragung übermittelt. AVL hat keine Möglichkeit die Rechtmäßigkeit solcherart übermittelter Links zu überprüfen und auf den Übermittlungsvorgang Einfluß zu nehmen. AVL übernimmt keine Verantwortung für Links, die auf diese Weise auf der Website von AVL zur Veröffentlichung gelangen und auf Webseiten mit rechtswidrigen, beleidigenden, anstößigen, den guten Sitten widersprechenden oder anderweitig umstrittenen Inhalten verweisen. Die Verantwortung für derartige Links liegt ausschließlich bei jenem Nutzer, der diesen Link übermittelt hat. AVL behält sich gegenüber dem Übermittler alle Rechte vor.

1. Dez. 2001

AVL Deutschland GmbH
Peter-Sander-Straße 32
55252 Mainz-Kastel
Deutschland

Telefon: +49/6134/71790
Telefax: +49/6134/3588
E-Mail: avl.deutschland@avl.com

 

zurück zum Veranstaltungskalender